Neu bei uns: Fruchtsäurebehandlung

Kosmetische Bezeichnung:

Alpha- Hydroxysäuren = Zitronensäure, Milchsäure, Apfelsäure, Weinsäure, Glykolsäure

Äußerliche Wirkung:

Die Fruchtsäurebehandlung ist abhängig von Konzentration und Säuregehalt (pH – Wert). Sie wirkt schälend, hornschichtlösend, dadurch hautglättend und -straffend, feuchtigkeitsbindend.

Kein anderer Kosmetik – Wirkstoff schafft innerhalb des biologischen Hauterneuerungszyklus von 28 Tagen eine so deutliche Fältchen – Reduzierung.

Darunter liegende Hautschichten werden nicht negativ beeinflusst.

Die unterschiedlichen Fruchtsäurestärken ermöglichen maximale Professionalität und Individualität in der Anwendung für beste Resultate: Glättung, Ausstrahlung, Ebenmäßigkeit, Verfeinerung.

1. Peel Index 20

pH 4,0 – 4,5 /5 % AHA

2. Peel Index 40

pH 3,5 – 4,0 / 10 % AHA

3. Peel Index 60

pH 30 – 3,5 / 20 % AHA

Das Fruchtsäurepeeling enthält  keine Parabene, ist unparfümiert, und dadurch auch für empfindliche Haut bestens geeignet.

Mit Produkten aus dem Sortiment der Firma PHYRIS ideal kombinierbar.

Um einen optimalen Verjüngungseffekt zu erzielen, wird AHA 5 % Serum als Kuranwendung täglich über 28 Tage angewendet. Die Kur kann 3 – bis 4 mal jährlich angewendet werden.

Einstiegspreis pro Fruchtsäurebehandlung:  55,00 €

Bei Kuranwendung (ca. 3-5 mal): 50,00 €

Jede Behandlung mit Wirkstoffampulle.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Studio!